Selbstgemachte Zitronenlimonade – Lemon Squash

Nach fast 20 Jahren ist es soweit: Ich hab mein Rezept für selbstgemachte Zitronenlimonade – Lemon Squash aufgeschrieben 🤩

Magdalena Holzer vom Weltladen in Hohenems und ich sind ja schon seit meinem ersten Besuch bei Matthias und den Kindern in Kontakt. Ich kaufe bei Ihr ein. Gewürze! Schokolade! Körberln! Sie folgt mir auf Facebook und hinterfragt mein Tun, wenn ich z. B. im März ein Rezept mit Tomaten poste. Vor 2 Wochen dann, waren wir gemeinsam Mittagessen und sehr schnell war klar, dass wir was gemeinsam machen wollen und was bietet sich da mehr an, als Rezepte mit Produkten aus dem Weltladen?!

Jetzt darf ich mir in ihrem Laden Produkte aussuchen und dann damit kreativ werden – wie toll ist denn das?!

Als erstes Rezept hab ich, nach mehr als 20 Jahren die Zutaten für den Lemon Squash, abgewogen und aufgeschrieben! Mündlich hab ich dieses Rezept ja schon unzählige Male an die Teilnehmer*innen meiner Karibisch Kochen Kochkurse weiter gegeben und immer dazu gesagt:

„Das Wichtigste ist der Mascobado Zucker“

Daran hat sich auch durch`s Aufschreiben nichts verändert. Also, kauft Euch einen guten, fair gehandelten Mascobado Zucker und presst dann ein paar Zitronen aus 🍋 Wasser dazu und ein paar Eiswürfeln und schon habt Ihr die Lemon Squash Basis! Zimtstange, Ingwer, Zitronenmelisse oder andere Kräuter geben der Zitronenlimonade das gewisse Extra, aber unbedingt notwendig sind sie nicht!

Rezept
Zitronenlimonade – Lemon Squash

für 750 ml, die im Glas mit Soda aufgespritzt werden

Selbstgemachte Zitronenlimonade - Lemon Squash70 g dunkler Mascobado Zucker
(das sind ca 4 EL)
100 ml Zitronensaft
(das sind 2 – 3 Zitronen)
1 – 2 Zimtstangen
9 Scheiben Ingwer
4 Schnitzer Zitronenschale
400 ml kochendes Wasser
4 – 6 Stammerln Zitronenmelisse
Wasser

  1. Zucker, Zimtstangen und Zitronenschale in eine Flasche geben und mit 600 ml kochendem Wasser auffüllen. Über Nacht auskühlen und durchziehen lassen.
  2. Zitronensaft und Zitronenmelisse dazu geben und am besten ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen und kalt werden lassen.
  3. Mit Soda aufspritzen und mit Kräutern und Zitronenspalten garnieren.
  4. Genießen.

Selbstgemachte Zitronenlimonade - Lemon Squash

Auf dem Bild siehst Du Basilikum und Minze im Lemon Squash - welche Kräuter hast Du schon ausprobiert?

Leave A Comment

Weihnachtsgutscheine

Du suchst besondere Geschenke?

Schmöckere in meinen Weihnachtsangeboten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner